\
+359 52697777
info@luxusrealty.de
Experten sagen Null-Wachstum der Immobilienpreise in London voraus

Experten sagen Null-Wachstum der Immobilienpreise in London vorausUnabhängig vom aktuellen Wachstum von 17 % der Immobilienpreise in London und 6,7 % der Immobilienpreise in Großbritannien erwarten die Experten demnächst eine Stagnation und sogar Rückgang bei den Eigentumsimmobilien in der britischen Hauptstadt. Die Prognosen sind auf der Basis der Angaben, die die Experten geliefert haben, erstellt. Nach ihnen werden die Preise in London im nächsten Jahr ein Nullwachstum haben.

Das Immobilienangebot wächst schneller als die Nachfrage, insbesondere im Zentrum der britischen Hauptstadt. Gleichzeitig wird ein Rückgang bei den Käufern registriert. Sie reagieren empfindlicher auf die hohen Immobilienpreise. Um ein Drittel haben sich die Anfragen potentieller Kunden auf jährlicher Basis reduziert. Gleichzeitig werden immer mehr Immobilien auf den Markt gebracht. Führende Unternehmen in der Branche prognostizieren sogar, dass die Nachfrage nach teuren Immobilien sich der Null nähern wird.

Nach offiziellen Angaben des staatlichen Registers hat sich der Durchschnittswert der Immobilien in England und Wales um 1,5 % von März bis April erhöht. Der größte Preiszuwachs wurde in London, um 4,2 %, registriert. Als Ergebnis sind die Käufer bereits dabei, sich vom Londoner Immobilienmarkt zurückzuziehen.


Domaza - Immobilien

Vorangegangene Nachrichten
02/06/2014 09:21:50Der Preiszuwachs bei den Luxusimmobilien in Mallorca ist größer als im Londoner City
Um knapp 16 % haben sich die Preise der Luxusimmobilien in Mallorca im vergangenen Jahr erhöht, berichtet OPP Connect. Die Preise steigen schneller als im Londoner City an. Das Wachstum wird durch die Nachfrage ausländischer Käufer angetrieben. Der Durchschnittspreis der 4-Zimmer- Wohnungen in Mal...
30/05/2014 09:31:01Kuba gibt Visa ausländischen Investoren in Immobilien
Kuba gibt Visa für befristeten Aufenthalt Ausländern, die Immobilien im Land mieten oder kaufen. Die Nachricht wurde von Havana Times veröffentlicht und von OPP Connect zitiert. Dies ist ein Versuch der kubanischen Regierung, den Tourismus zu fördern und ausländische Investoren anzulocken. ...
29/05/2014 12:28:47Abfluss ausländischer Käufer von dem teueren Immobilienmarkt in Singapur
Wegen der hohen Preise und der schwächeren Aussichten warten die Käufer mit den Investitionen in Immobilien in Singapur ab, erklärt in seinem Bericht CIMB. Die Prognose der Bankfinanziers ist, dass in den nächsten zwei Jahren der Wert der Immobilien um 15 % sinken wird. Das Sinken der Preise bis ...
28/05/2014 16:47:17Die Krise in der Ukraine hat die Investitionen in Gewerbeimmobilien reduziert
Die Investitionstätigkeit im Bereich der Gewerbeimmobilien in Zentral- und Osteuropa (CEE) hat sich in Folge der Krise in der Ukraine deutlich verlangsamt. Das zeigt die Analyse des internationalen Beratungsunternehmens CBRE. Im ersten Quartal sind die Investitionen in gewerbliche Immobilien in der Region um 35...
27/05/2014 14:20:43Die Immobilienplattform Domaza ist bereits auch auf Kasachstanisch verfügbar
Als Antwort auf die steigende Nachfrage der finanzkräftigen kasachstanischen Käufer an Immobilien in Europa und Asien, wurde die internationale Immobilienplattform DOMAZA mit der kasachstanischen Domaza-Präsenz www.domaza.com.kz erweitert. Gemäß des Domaza-Gebotes der Kundenzufrieden...