In Immobilien im Ausland investieren

\
+359 52697777
info@luxusrealty.de
In Immobilien im Ausland investieren
Immobilien im Ausland

Worauf muss man achten, wenn man in Immobilien im Ausland investiert

 
Für viele stellen die ausländischen Immobilienmärkte eine optimale Investitionsgelegenheit dar. Und zwar aufgrund verschiedener Faktoren. Länder mit einer schnell wachsenden Wirtschaft fördern die Kapitalzufuhr. Dies erfolgt durch Vereinfachung der Bürokratie, Steuererleichterungen oder staatliche Engagements für Aufbau von Infrastruktur. Auch die Verwaltungskosten werden meistens auf das Minimum gehalten. Gewöhnlich boomt der Immobilienmarkt. Auf der einen Seite bedeutet das, dass es eine große Vielfalt an Immobilienangeboten gibt. Auf der anderen sind meistens die Eigentümer geneigt, ihre Immobilien zu hoch zu bewerten. Das kommt zu Stande wenn sich das Land einer starken Investitionslust ausländischer und inländischer Investoren erfreut. Die aufsteigenden Immobilienmärkte bieten deutlich bessere Rendite an, die deutlich höher als in den entwickelten Wirtschaften sind. Aus diesem Grund neigen immer mehr Investitionsfonds aber auch kleinere Anleger in Immobilien im Ausland zu investieren.
 

Großkonzerne investieren in Immobilien im Ausland


Auch die Großkonzerne investieren in Immobilien in den Ländern mit einer aufsteigenden Wirtschaft. Der Erwerb von Immobilien geht mit der Expansion auf dem lokalen Markt einher. Das ist beispielweise der Fall bei vielen Lebensmittel- oder Baumarktketten. Auch die Produktionsindustrie tendiert oft zu Verlegung von Produktionsstätten, damit sie ihre Herstellungskosten reduziert. Die Länder mit einer schnell wachsenden Wirtschaft bieten oft besondere Anreize für Großinvestoren, die neue Arbeitsplätze garantieren können. Verbunden mit den vergleichsmäßig günstigeren Immobilienpreisen stellt diese Förderpolitik ein starkes Argument bei dem Entscheidungstreffen für viele Investoren. Bei der Erwägung einer Investition in Immobilie im Ausland sollte man dennoch beachten, dass solche Immobilienmärkte häufig von einer Überhitzung gefährdet sind. Eine weitere Gefahr stellen oft Angebote von Immobilien dar, die belastet sind. Auch bei den Eigentumsdokumenten sollte man besonders achten, denn es gibt nicht wenige Fälle, bei denen ausländische Investoren Geld in etwas investieren, was sie nicht kennen. Solche Fälle gab es in den Jahren vor der Wirtschaftskrise in den südosteuropäischen Ländern wie Rumänien, Kroatien oder Bulgarien sowie in Albanien.
 
Für mehr Informationen: http://www.domaza.de
Top-Angebote

freie Wohnungen: 5

Preis
von 45 408 €
bis 175 504 €

freie Wohnungen: 12

Preis
von 74 800 €
bis 170 600 €

freie Wohnungen: 120

Preis
von 67 074 €
bis 373 395 €

Preis
von 64 212 €
Stadt: Elenite

freie Wohnungen: 20

Preis
von 48 639 €
bis 54 191 €

freie Wohnungen: 8

Preis
von 49 035 €
bis 82 660 €
Подобни статии от други сайтове
17/03/2015 Die Investitionen in Immobilien im Ausland steigen weltweit
  Die Investoren suchen Immobilien im Ausland wegen Steuer oder höheren Renditen   Als Folge der Wirtschafts- und Finanzkrise flüchten immer mehr deutsche Anleger in Immobilien. Die Immobilienpreise in der Bundesrepublik sind dadurch stark angestiegen. In letzter Zeit ist der Immobilienrausch daher n...
17/03/2015 Investieren in Ferien – Immobilien im Ausland
Experten raten: Informieren Sie sich gut bevor Sie Immobilien im Ausland kaufen   Nachdem  sich die Immobilienmärkte in den sogenannten Urlaubsländern in Südeuropa erholten, wie der Fall zum Beispiel in Spanien, Italien, der Türkei und sogar in Griechenland ist, sind die Investitionen in Immobilien im A...
17/03/2015 In Immobilien im Ausland investieren
Rentner investieren verstärkt in Immobilien im Ausland   Viele, vor allem Rentner entscheiden sich, in ein Zuhause im sonnigen Ausland zu investieren. In wieweit sind solche Anlagen aber sicher, und können wirklich wahre Schnäppchen gemacht werden? Wenn Sie eine solche Entscheidung treffen, müssen Sie zuer...
20/01/2015 Immobilien im Ausland kaufen
  Villa am Strand oder Anlage, Immobilien im Ausland werden wieder stark nachgefragt Die einen träumen von einem eigenen Ferienhaus in einem sonnigen Land am Meer. Die anderen betrachten die Immobilien im Ausland als gute Wertanlage. Die Weltwirtschaftskrise hat viele Käufer und Anleger in Immobilien vor...
Подобни статии от този сайт